Tier - und Naturfotografie

 

Allwetterzoo Münster

Regeln für das Fotografieren im Allwetterzoo Münster
Für private Zwecke darf jeder Besucher im Allwetterzoo fotografieren. Diese Erlaubnis gilt auch für die Veröffentlichung auf privaten Homepages und in nicht kommerziellen Fotoforen. Das Fotografieren für gewerbliche Zwecke bedarf einer Genehmigung.

 

Im Allwetterzoo werden diverse Fotoworkshops angeboten.

 

Der Allwetterzoo Münster ist mein Lieblingszoo und das nicht nur weil er für mich schnell erreichbar ist. Wenn man von einigen wenigen Gehegen - deren Umbau bereits in Planung ist - absieht, findet man hier sehr schön angelegte und begrünte Tiergehege vor, die hinsichtlich ihrer Größe den jeweiligen Tierarten, so weit es in einem Zoo möglich ist, gerecht werden. Der gesamte Zoo ähnelt einer großen Parklandschaft, in der ein Naturgefühl mit Wohlfühlcharakter aufkommt. Besonders finde ich auch die angenehme Atmosphäre, die die Tierpfleger und weiteres Personal dem interessierten Besucher entgegen bringen. Es darf auch gefragt werden und man erhält freundliche und kompetente Antworten.


Foto: Nicole Ka

Das Fotografieren ist bei vielen Gehegen gut möglich und es wird nie langweilig, da man immer wieder neue Situationen vorfindet oder erlebt. So ziehen z.B. neue Tiere in den Zoo ein oder es werden Tiere geboren. Auch die verschiedener Jahreszeiten fotografisch fest zu halten hat seinen Reiz.

 
 
 
 
 
 

Fotos, Grafiken und Texte dieser Homepage sind Eigentum von Pia von Steegen (© Pia von Steegen), sofern nicht anders vermerkt. Bitte respektieren Sie das und laden keine Bilder ohne Erlaubnis herunter. Die Verwendung oder Veröffentlichung in jeglicher Form ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung erlaubt. Bilderklau wird ohne Vorwarnung angezeigt.