Tier - und Naturfotografie

 

Asiatische Elefanten

Der Asiatische Elefantenbulle "Alexander" wurde 1978 im Zoo von Ramat Gan bei Tel Aviv in Israel geboren. Von dort kam er 1994 in den Allwetterzoo Münster. Noch in Israel hatte er sich den rechten Stoßzahn abgebrochen. In Münster musste dann 1997 der restliche Zahn operativ entfernt werden, weil er bis in die Wurzel hinein entzündet war. Nachdem Alexander zuvor noch Bernhardine erfolgreich gedeckt hatte, zog er 1998 in den Zoo von Rotterdam um, weil es in Münster keine weiteren gebärfähigen Elefantenkühe gab. Alexanders erster Nachwuchs kam im Januar 1999 im Allwetterzoo auf die Welt, doch leider war dieses erste münstersche Elefantenkalb nicht lebensfähig. 2007 zog Alexander in den Zoo Antwerpen und schließlich in den Dierenpark Amersfoort um. Alexander ist inzwischen elfmal Vater geworden, wenn auch nicht alle Jungtiere überlebt haben. Seit Juli 2011 lebt er erneut in Münster und soll hier für weiteren Nachwuchs sorgen.

 

"Tefi" und "Rada" wurde beide 1966 geboren. "Kanaudi" wurde 1967 in Indien geboren. "Ratna" wurde 1992 im Tierpark Hagenbeck geboren. "Corny" ist der jüngste Spross in der Elefantenherde. Sie wurde 1996 im Tierpark Hagenbeck geboren. Corny ist tragend und der Nachwuchs wird 2015 erwartet.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Screenshot ist während des Baus des neues Elefantenparks 2012 entstanden.

... und wer sitzt da wohl auf der Bank?! cool


Blattschneiderameisen

 
 
 
 
 
 

Fotos, Grafiken und Texte dieser Homepage sind Eigentum von Pia von Steegen (© Pia von Steegen), sofern nicht anders vermerkt. Bitte respektieren Sie das und laden keine Bilder ohne Erlaubnis herunter. Die Verwendung oder Veröffentlichung in jeglicher Form ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung erlaubt. Bilderklau wird ohne Vorwarnung angezeigt.